Was bedeutet Google for Jobs ready?


Google for Jobs
Google for Jobs – wann ist der Dienst in der Schweiz verfügbar?

 

Google for Jobs ist Google eigene, KI-basierte Jobsuchmaschine und am 20. Juni 2017 offiziell in den USA gestartet. Das Ziel: Kandidaten bei der Suche und beim Finden einer neuen Stelle zu unterstützen, in dem Jobangebote von mehreren Jobportalen automatisch erfasst, ausgewertet und bei einem Matching dem Kandidaten direkt innerhalb der „normalen“ Google-Suchergebnissen ausgespielt wird.

Die Suche nach einem Job kann für Kandidaten eine zeitaufwendige Aufgabe sein, denn Stellenausschreibungen sind entweder direkt auf der Website der Arbeitgeber „versteckt“ oder in einem Jobportal erst durch mehrmaliges Klicken auffindbar. Im schlimmsten Fall findet der Kandidat einen spannenden Job der zu ihm passt, dieser ist aber veraltet oder nicht mehr vakant. Das Ergebnis: Der Arbeitssuchende ist frustriert und bricht die Stellensuche ab, der Arbeitgeber kann seine vakante Stelle nicht innert nützlicher Frist besetzen.

Google for Jobs einfach erklärt (Englisch)

Was ist der Vorteil von Google for Jobs?

Google for Jobs verspricht, diese Lücke zu schliessen, indem relevantere Stellenangebote mit den individuellen Suchanfragen der Kandidaten abgleicht. Und genau darin liegt der Mehrwert: denn Google verfügt über eine riesige Menge an Daten und hochentwickelte Such-Algorithmen, der in Sekundenbruchteilen den für den Kandidaten am besten passendsten Job findet, basierend auf Suchanfragen aus der Vergangenheit und derzeitigem Standort.

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Jobs in Google erscheinen?

Als Arbeitgeber können Sie Ihre Website mit strukturierten Daten für Stellenausschreibungen anreichern, so dass die Jobs vom Google Job-Crawler in das System eingelesen werden können. Unter Umständen ist dies technisch nur sehr schwierig machbar, da es doch einiges an Programmieraufwand bedarf, bis die Job-Daten korrekt formatiert sind.

Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie Ihre Stellen bei uns schalten. Denn bei gastrojob24.ch ist das System so programmiert, dass die Stellen automatisch korrekt formatiert sind – sie können wie gewohnt Ihre Stellen erfassen, den Rest erledigt unser System. Somit haben Sie zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Einerseits profitieren Ihre Stellen von einer hohen Sichtbarkeit und Bekanntheit unserer Job-Plattform und andererseits werden Ihre Jobs automatisch auch in der Google Jobsuchmaschine erfasst.

Wann ist Google for Jobs in der Schweiz verfügbar?

Still und leise hat Google am 15. März 2019 auf Twitter offiziell verkündet, dass Google for Jobs seit kurzem in unseren Nachbarländern Deutschland und Frankreich sowie in der Niederlande getestet wird – es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch wir in der Schweiz damit konfrontiert werden.

Zurück zum Job-Ratgeber